Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile  
 

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
AWZ Soziales Wien Startseite
AWZ Soziales Wien Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

Mehrstündige Alltagsbegleitung

Ausbildung

Die Ausbildung zur/zum AlltagsbegleiterIn dauert 5 Wochen und beinhaltet 100 Stunden Theorie und mindestens 80 Stunden Praktikum (Pensionisten- bzw. Pflegeeinrichtung).

 

Bitte übermitteln Sie folgende Bewerbungsunterlagen an office@awz-wien.at:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Schulzeugnis der positiv abgeschlossenen 9. Schulstufe

Aufnahmevoraussetzungen

  • Pflichtschulabschluss
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung, laut ärztlichen Attest und Vertrauenswürdigkeit (Strafregisterbescheinigung)
  • Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Positive Absolvierung eines Vorstellungsgespräches und eines Auswahlworkshops
  • EU-Staatsbürgerschaftsnachweis oder Arbeitsbewilligung

Kosten

Unter bestimmten Voraussetzungen können Förderungen vom Arbeitsmarktservice (AMS) beantragt werden.

Ausbildungsabschluss

Zum Abschluss der Ausbildung erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat

Ausbildungsort und -zeit

Unterrichtsort: Schlachthausgasse 37, 1030 Wien

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag, 8:00 bis 16:10 Uhr (max. 40 Wochenstunden) 

Praktikumszeiten: je nach Dienstplan Montag bis Samstag (max. 40 Wochenstunden)

 

iso_9001_schwarz

 

 

Diese Seite  Drucken drucken  Bewerten bewerten